Jugendarbeit und Jugendpolitik in Zeiten des Wandels in einer älter werdenden Gesellschaft

Jugendarbeit und Jugendpolitik in Zeiten des Wandels in einer älter werdenden Gesellschaft

Datum: 01.08.2021 | Kategorie(n): Allgemein


Auf Einladung des Bayerischen Jugendrings hielt ich vor wenigen Tagen einen Vortrag, der sich mit den Herausforderungen kommunaler Jugendarbeit auf dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Veränderungen beschäftigte. Was kann hier jugendpolitisch geleistet werden? Was muss dringend angepackt werden, wenn die mehrheitlich analog aufgestellte älter werdende Gesellschaft nicht von einer mehrheitlich digital organisierten Kinder-und Jugendgeneration abgekoppelt werden will? Wo geht die Zukunft hin, wenn bei der nächsten Bundestagswahl strukturell die Mehrheit der Wählenden bei den Menschen über 55 Jahre liegt? Sind die Themen der jungen Menschen überhaupt mehrheitsfähig? Wie können Kinder und Jugendliche ihre Großeltern mobilisieren, an den Klimawandel zu denken? Einen ersten Einblick in diese Veranstaltung bietet die Facebook-Seite des Bayerischen Jugendrings.

Right Menu Icon