Integration

Print Friendly, PDF & Email

Integration

Kein (kommunales) Thema ist so emotional besetzt, wie das der Zuwanderung und der Integration der Zuwandernden. Deshalb erarbeite ich vor Ort zuerst eine gemeinsame Haltung zum Thema als wertebasiertes Fundament für die gemeinsame Integrationsarbeit.

Mitte 2020 lebten rund 21,5 Millionen Menschen in Deutschland, die entweder ohne deutsche Staatsangehörigkeit geboren sind bzw. die  mindestens einen Elternteil haben, der ohne deutsche Staatsangehörigkeit geboren ist. Das sind 26 Prozent der Gesamtbevölkerung. Ohne diese Menschen kann eine gemeinsame Zukunft nicht gedacht werden.

Und wenn die Einwohnerzahl in Deutschland gerade leicht sinkt, dann liegt das daran, dass die Zahl der Zuwandernden während der Corona-Pandemie stark rückläufig ist. Auch das Fachkräftezuwanderungsgesetz, das erlassen wurde, um dem demografisch bedingten Fachkräftebedarf der Zukunft entgegen zu wirken, erweist sich momentan nicht als erfolgreich.

Gleichwohl: Zuwanderung bedarf einer aktiven Integrationspolitik - auch kommunal. Das ist lang versäumt worden. Bereits 1955 schloss die Bundesrepublik Deutschland mit Italien den ersten Gastarbeitervertrag. 51 Jahre später – 2006 – führte eine deutsche Bundeskanzlerin erstmals einen bundesweiten Integrationsgipfel durch. 2016 wurde ein Integrationsgesetz verabschiedet.

Doch heute ist Integration Chefsache. Deutschlands Zukunft hängt wesentlich davon ab, ob es gelingt, zugewanderte Menschen als Potenzial zu begreifen. Immer mehr Unternehmen erkennen, dass der Fachkräftebedarf nur gelöst werden kann, wenn auch die Integration der zuwandernden Menschen vor Ort gelingt. Das setzt aber auch interkulturelle Kompetenz in den Führungsetagen der Unternehmen, Verbände und Verwaltungen voraus.

Seit rund 15 Jahren begleite ich Kommunen, aber auch andere Akteure*innen, bei der Erstellung von Integrations-, Vielfalts- und Inklusionskonzepten. Neben der Durchführung eines Integrationsworkshops oder der Moderation einer Integrationskonferenz biete ich Ihnen auch gern andere Dienstleistungen (Moderation, Texterstellung, Vortrag) zu diesem Thema an.

Right Menu Icon